CoSTUME NATIONAL Eau de Parfum “I”, 100ml

76,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Ich mag Italien einfach. Von hier kommt Costume National und aus dieser Tradition nehme ich Gestalt an: ein maßgeschneiderter, auf Exzellenz orientierter Stil mit einem einzigartigen Design. Als Hommage an das italienische kreative Genie drückt “I” durch eine warme, intensive und überwältigende olfaktorische Komposition Stärke und Unternehmergeist aus.

Der Flakon ist ein ikonisches Designobjekt: Als Reproduktion der vom menschlichen Körper inspirierten Skulptur von Ennio Capasa in Glas verkörpert er die Identität der Marke mit seinem ikonischen Schwarz, verziert mit einem zarten Sfumato, der an die Wärme seiner Essenz erinnert.

 

Florentiner Leder, ein Synonym für absolute Qualität, ist das ultimative Symbol für die jahrhundertealte Handwerkstradition und die Exzellenz made in Italy. I vermittelt Kraft, Tiefe und Eleganz und offenbart eine eklektische Seele. Es öffnet sich heftig, dank der würzigen und opulenten Kopfnoten von Bergamotte-, Safran- und Thymianöl. Das tiefe und rätselhafte Herz erinnert an die glorreiche Geschichte dieses Landes mit einem Hauch von Cistus Labdanum, Geranie und LMR*-Lavendel. Die stolze und entschlossene umhüllende Basisnote offenbart eine elegante und furchtlose Natur dank der Noten von Leder, Ambroxan und Zedernholz. In Synergie mit dem Duft J ist er Teil einer olfaktorischen Reise, die von Ost nach West führt und die Identität von CoSTUME NATIONAL definiert und die Kreuzung markiert, an der sich Vergangenheit und Zukunft kreuzen.

Duftkomposition:

  • Kopfnoten: Bergamotte, Safran, Thymian
  • Herznoten: LMR* Lavendel, Geranie, Cistus labdanum
  • Basisnoten: Zedernholz, Ambroxan, Leder

Inhalt: 100ml

Parfümeur:  Julien Rasquinet

Julien fand schon in jungen Jahren in der kreativen Kunst einen Weg, seine Gefühle und Gedanken zu kommunizieren. Er liebte es zu malen, zu zeichnen, zu entwerfen und Kostüme für Theater und Puppen zu entwerfen. Doch erst nach seinem Abschluss an der Handelsschule entdeckte er, was seine Leidenschaft und sein Beruf werden sollte. Nach einer aufschlussreichen Begegnung mit dem berühmten Parfümeur Pierre Bourdon wusste er, dass er dazu bestimmt war, Parfums zu kreieren. Er bot Julien an, sein Meister zu werden. Während eines 3-jährigen intensiven Trainingsprogramms teilte Pierre mit ihm seine Kreationsphilosophie, seine Techniken und seine Leidenschaft.

*Laboratoire Monique Remy in Grasse ist spezialisiert auf die Herstellung hochwertiger natürlicher Extrakte, die durch seltene Produktionen und patentierte Extraktionstechniken die absolut beste Qualität auf dem Markt aufweisen. Seine erstklassigen, 100 % reinen und natürlichen Extrakte sind das Ergebnis eines rigorosen Ethos der vollständigen Transparenz und des Engagements für Umweltverantwortung und nachhaltige Entwicklung.

Fragen zum Artikel?

Sie erreichen uns unter

Telefon: 0711 – 29 16 22

E-Mail shop@koelble-brunotte.de

Ähnliche Produkte