Ign. Joseph

Das Hemd zum Ausdruck der Persönlichkeit. Der Anspruch von Ignatious Jospeh.

Das Hemd zum Ausdruck der Persönlichkeit. IGN. Joseph Hemden werden in Italien gefertigt. Dies ist kein Zufall. Als Ignatious Joseph 1998 beschloss, seine eigene Hemdenkollektion zu entwerfen, ging es ihm nicht darum, seiner persönlichen Leidenschaft für Eleganz zu frönen. Vielmehr wollte er, dass die Produkte, die er als Designer schuf, seine Erfahrung und seine Philosophie widerspiegeln. Im Vordergrund steht für ihn, die europäische Kultur zu bewahren, was in der heutigen Zeit eine große Herausforderung ist. Die Produktion vieler Unternehmen wird ins oftmals weit von Europa entfernte Ausland verlegt. IGN. Joseph mischt den italienischen mit dem englischen Stil. Alle Hemden werden aus bester ägyptischer Baumwolle hergestellt, die in Italien gewoben und von Meisterschneidern verarbeitet wird. Der Kragen ist handgenäht – nicht geklebt – und die Knöpfe sind opulent. Die Kragen sind nicht nur ein Ausdruck jahrhundertealter Schneiderkunst, sondern bieten zudem unvergleichlichen Tragekomfort und sind das Markenzeichen des Labels. Hemden von ING. Jospeh verbinden die Tradition der europäischen Weber und Schneider mit der Vitalität des modernen Lebens, sie sprechen mit ihrer Verbindung aus Kontinuität und Innovation den mobilen, dynamischen und stilbewussten Mann an.